BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby administrator on 19 Mar 2013, 12:22

Folgende Maßnahmen betreffen deutsche Bürger und deutschsprachige Länder NICHT!
Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Team und die Administration der Klinik der Reproduktionsmedizin BioTexCom bringt Entschuldigungen wegen die Aussetzung von Abarbeitung der Programme für französische Bürger vor. Seit Mai 2013, werden wir nur die Programmanmeldungen annehmen, darunter IVF, Leihmutterschaft, IVF mit Eizellspende, ICSI, aber der Anfang der Programme ist nicht früher als in einem Jahr stattfinden wird. Wir werden Sie weiter beraten, individuelle Behandlung zusammenstellen und in die Programme aufnehmen, aber aufgrund großer Zahl von Kunden, muss man auf seinen Termin warten.
Programme der Kunden, die ihre Verträge schon untergeschrieben haben, werden nicht untergebrochen.
Diese notwendigen Arbeitsbedingungen betreffen nur Frankreichs Bürger. Wir bitten Sie es nicht als Diskriminierung oder Beeinträchtigung Ihrer Rechte annehmen, wir versuchen nur Höchstehrlich und komfortabel für Sie eine Lösung in dieser Situation zu finden. Als Kompensation wird es für Sie im nächsten Jahr als Priorität bei der Warteliste und Durchführung des Programms angeboten.

Mit freundlichen Grüßen,
Administration BioTexCom
administrator
 
Posts: 6
Joined: 27 Dec 2009, 16:23

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Star on 19 Mar 2013, 15:30

Hallo,
BioTexCom hat zu viele Kunden aus Frankreich, habe ich richtig verstanden? Muss man ein ganzes Jahr auf das Programm warten, es ist so viel Zeit… Wenn man lange auf das Kind wartet, ein Jahr ist doch eine Ewigkeit… :?
Star
 
Posts: 1
Joined: 19 Mar 2013, 15:22

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Aha on 20 Mar 2013, 11:23

Verstehe nicht, warum die Franzosen :( Ein Jahr warten und dann muss man noch auf seinen Termin warten… Ich bin froh dass es deutsche Kunden nicht betrifft, ich kann nicht so lange warten. :roll:
Aha
 
Posts: 1
Joined: 20 Mar 2013, 11:20

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Wise on 27 Mar 2013, 13:56

Gut, dass es deutsche Kunden nicht betrifft. Wir haben schon so lange auf die Möglichkeit gewartet Leihmutterschaft in eine ukrainische Klinik zu machen. Das wäre für uns jetzt eine Trauernachricht, keine Möglichkeit das Programm anfangen zu haben. Mein Mann hat nicht so viel Urlaub, wir haben unsere Reise nach Ukraine schon lange geplant und können uns Erwartung nicht gönnen. Ich glaube es ist nicht schön, dass die Leute auf einen Termin so lange warten müssen.
Wise
 
Posts: 1
Joined: 27 Mar 2013, 12:56

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Qud28 on 28 Mar 2013, 11:12

Hallo zusammen!
Weißt hier jemand im Forum welche Gründe sind für solche Neuerungen?
Qud28
 
Posts: 1
Joined: 28 Mar 2013, 11:10

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Bri on 03 Apr 2013, 14:30

Ich würde auch gerne erfahren was alle diese Neurungen abgerufen hat :shock:
Bri
 
Posts: 1
Joined: 03 Apr 2013, 14:27

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby administrator on 12 Nov 2013, 13:55

Das Team und die Administration der Klinik der Reproduktionsmedizin BioTexCom nimmt die Abarbeitung der Programme für französische Bürger wieder auf!
administrator
 
Posts: 6
Joined: 27 Dec 2009, 16:23

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Markus Path on 18 Jul 2014, 00:36

Hallo an Alle,

wenn man berechnet, dass so viel darüber gesprochen wurde. Vor allem nachdem das Paar vor Gericht ging. Diese Entscheidung kann ich schon nachvollziehen. Ist eigentlich gut, dass die das gemacht haben.

LG,
M.P.
Markus Path
 
Posts: 28
Joined: 10 Jul 2014, 12:51

Re: BioTexCom setzt die Behandlung der Französen ab

Postby Anne Kamin on 18 Nov 2014, 05:33

Hallo,

die Franzosen werden heutzutage bei dieser Klinik wieder behandelt. Meine Freunde haben das mir gesagt. Also ist die oben genannte Information nicht mehr gültig.
Anne Kamin
 
Posts: 45
Joined: 10 Jul 2014, 09:02


Return to Leihmutterschaft