Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby ZELIG on 12 Nov 2015, 15:53

Der Tag des Leihmutterschaftsverbots in Indien für ausländische Paare nähert sich. Wohin werden dann unfruchtbare Paare pilgern?? ;)
Anlass- hohe Sterberate der indischen Leihmütter. Arme ausgebeutete Frauen.
ZELIG
 
Posts: 19
Joined: 13 Aug 2014, 14:44

Re: Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby agony on 12 Nov 2015, 16:01

Es gibt zahlreiche Proteste dagegen. "Ein Verbot ist keine Lösung" sagte man. Niemand will Arbeit verlieren. die Regierung will "den Wildwuchs" begrenzen und ausländische Paare per Gesetz aus den Kliniken verbannen.
agony
 
Posts: 19
Joined: 08 Sep 2014, 08:26

Re: Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby ZELIG on 12 Nov 2015, 16:16

die Kosten in Indien erreichten durchschnittlich rund 23.000 Euro...Darum ist es naheliegend, warum Indien so attraktiv bleibt.
ZELIG
 
Posts: 19
Joined: 13 Aug 2014, 14:44

Re: Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby Terug on 12 Nov 2015, 16:50

Leihmutterschaft in Indien - ausgeschlossen.
Wir haben Micha und Susi auch von Leihmama austragen lassen. Indien hat uns nie gelockt.
Das Um und das Auf: Leihmutterschaft braucht eine strenge Regulierung und auch Verbot in manchen Fällen.

Unsere Wahl fiel auf die Ukraine und wir bereuen es nicht.
Inzwischen haben wir Sorgerechtverzicht unserer Leihmutter erhalten, sie hat kein Sorgerecht in Bezug auf von ihr geborenen Kindern und gibt Zustimmung zu dem vollem Sorgerecht auf die Kinder durch meinen Mann. Und sie gibt mir eine Zustimmung zu der Adoption von Kindern .
Terug
 
Posts: 27
Joined: 15 Apr 2015, 10:59

Re: Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby Pika4u on 05 Jan 2016, 20:37

Es freut wirklich nicht, dass man in Indien die Leihmutterschaft verboten hat. Dort gibt es erfahrene Ärzte, niedrige Kosten, wenig Bürokratie. Kunden aus vielen Ländern kommen nach Indien, um dort eine Leihmutterschaft für einen niedrigeren Preis in Auftrag zu geben. Vor allem arme Frauen sichern damit den Lebensunterhalt für den Rest der Familie oder die Schulbildung für die Kinder, die sie bereits haben. Das hat wirklich viele Leute in aller Welt in Aufregung versetzt. Das ist aber nicht alles. Das Zentrum traf auch die Entscheidung, den Import von Embryos für eine kommerzielle Leihmutterschaft zu verbieten, und das ausschließlich auf akademische Zwecke zu beschränken. Es bleibt nur hoffen, dass andere Kliniken, die auch nicht so teuer sind, zugänglich bleiben werden.
Pika4u
 
Posts: 506
Joined: 04 Jan 2016, 16:13

Re: Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby Blüme on 01 Feb 2016, 15:27

Auch Luxemburg plant, Verträge über eine Leihmutterschaft formell zu untersagen.
Blüme
 
Posts: 42
Joined: 29 Jan 2016, 16:32

Re: Schluss mit Leihmutterschaft in Indien

Postby ernesta on 07 Sep 2017, 12:44

Neulich habe ich einen Film über die Leihmutterschaft in Indien gesehen („Monsoon Baby“). Die Haare sträuben sich einfach vor Entsetzen. Wie kann es nur den Menschen in den Sinn kommen für solch einen ernsthaften Schritt nach Indien zu fahren?! Bin einfach sprachlos :shock:
ernesta
 
Posts: 20
Joined: 07 Dec 2015, 11:01


Return to Leihmutterschaft



cron