künstliche Gebärmutter oder Leihmutter

künstliche Gebärmutter oder Leihmutter

Postby Ivanhoe on 30 Mar 2016, 15:46

Die Londoner Feministin Laurie Penny fordert totale Gleichberechtigung und wünscht sich eine technische Alternative zur Schwangerschaft. In der Zukunft sollen dann Forscher künstliche Gebärmutter entwickeln." Ein Baby könnte dann im Labor nicht nur gezeugt werden, sondern auch außerhalb des Mutterleibs heranwachsen." So die Idee. Unterstützt ihr diese Idee?
Ivanhoe
 
Posts: 24
Joined: 10 Mar 2015, 10:50

Return to Leihmutterschaft



cron