Eizellspende mit 46

Re: Eizellspende mit 46

Postby Engeline on 07 Jan 2018, 23:47

Du bist nun jünger wie ich und hast sogar wie ich denke noch bessere Chancen Deinen Traum zu erfüllen. Mein Traummann kam, als ich 38 war und er 28. Wir haben ein Kind verloren, welches auf natürlichem Wege gezeugt wurde. Die zweite Schwangerschaft musste nach pränataler Diagnostik abgebrochen werden. Zu viele Schäden am ungeborenen Kind.
Wir waren alle sehr traurig. Ich muss dazu sagen, ich habe schon zwei Töchter im Alter von 22 Jahren. Der Vater hat uns damals sitzen lassen. Nach diesen Schwangerschaften gab es zwei Versuche der künstlichen Zeugung welche jedoch auch nicht so toll verliefen. Stand der Dinge jetzt. Bei den Eizellen gibt es nicht wirklich was zu holen, alle leer. Mich würde ja interessieren ... auch wenn jemand von den anderen mitliest ob es bei einer EZS bessere Chanchen gibt. Dieses eine Mal würde ich es noch einmal wagen ein Kind zusammen mit meinem Mann zu bekommen. Später wirklich nicht mehr.
Engeline
 
Posts: 432
Joined: 04 Jan 2016, 16:07

Previous

Return to Eizellenspende