Zwillingen zweimal

Schnecke
Beiträge: 14
Registriert: 30 Sep 2018, 18:31
Re: Zwillingen zweimal

Beitrag von Schnecke »

Bei der künstlichen Befruchtung ist die Wahrscheinlichkeit von eineiigen Zwillingen wohl etwas erhöht. Aber keine Ahnung warum. Zweieiige Zwillinge hingegen werden vererbt, aber auch mütterlicherseits. Bei Zweieiigen hat die Frau innerhalb sehr kurzer Zeit zwei Eisprünge. Aber auch hier kann es eigentlich Jeden treffen.
Ich z. B. bin zweimal innerhalb kürzester Zeit mit zweieiigen Zwillingen schwanger geworden und das, wo wir keine Zwillinge in der Familie haben. Bei mir hat es wohl was mit meinem Alter und der raschen Schwangerschaftsfolge zu tun. Meine FÄ meinte damals, da ich ja stramm auf die Wechseljahre zugehe, aber mein Körper auf Fortpflanzung programmiert sei, würde er einfach immer zwei Eier losschicken, in der Hoffnung, dass dann wenigstens eins davon befruchtet wird

Antworten