Künstliche Befruchtung für Promis

Künstliche Befruchtung für Promis

Postby outoftheway on 20 Jul 2015, 13:52

Sogar bei Promis gibt es dieses Problem - es will einfach nicht klappen.
Andererseits ist späte Schwangerschaft für die auch kein Problem. Niemand zeigt auf die mit dem Finger wie es bei einfachen Menschen ein Fall ist. Man zeigt mit dem Finger auf diese Promis, aber nur in Gedanken.
..
Aber zum Thema.
Nehmen wir die schöne immer lächelnde Cameron Diaz. Sehr lange Zeit lebte Diaz allein jetzt aber den Traummann hat sie getroffen , dennoch scheint es mit dem Kinderkriegen schwierig zu sein. Diaz und Madden sollen über künstliche Befruchtung nachdenken.
outoftheway
 
Posts: 27
Joined: 19 Dec 2014, 12:26

Re: Künstliche Befruchtung für Promis

Postby Blackandwhite on 20 Jul 2015, 13:57

Genaues Problem, das sie hat, wird nicht beschrieben. Man vermutet, dass sie zu alt sei. Mit 42 ist man nicht zu alt. Man kriegt Kinder mit 50,60..Offensichtlich geht es hier um andere Gründe.
Blackandwhite
 
Posts: 148
Joined: 19 Aug 2014, 12:03

Re: Künstliche Befruchtung für Promis

Postby outoftheway on 20 Jul 2015, 14:38

Anderes Beispiel ist Tennis-Legende Boris Becker (47) und seine Frau Lilly (39). Sie wollen noch ein zweites gemeinsames Kind. Die Frau sagte, dass sie Gebärmuttererkrankung habe. Das Paar hat eine Fruchtbarkeitsklinik in London aufgesucht, um dieses Problem zu lösen.
outoftheway
 
Posts: 27
Joined: 19 Dec 2014, 12:26

Re: Künstliche Befruchtung für Promis

Postby Hebdo on 20 Jul 2015, 14:49

Andere verbunden dieses Problem mit Borris, der seit Jahren Medikamente nimmt. Möglicherweise liegt es an den beiden.
Hebdo
 
Posts: 89
Joined: 19 Jan 2015, 12:19


Return to IVF und ICSI



cron