Will auf keinen Fall Zwillinge

Re: Will auf keinen Fall Zwillinge

Postby eva2Abel on 12 Dec 2017, 01:55

Auch für mich war es ein großes Thema, wieviel EZ wir uns einsetzen lassen. Unsere Devise beim ersten Kind war immer: 3 sind einer zuviel. Jetzt, wo wir schon einen IVF-Sohn haben, sagen wir eben: 2 ist einer zuviel. Sicher, man kann es nicht ändern, aber wir hätten uns auch nur eine EZ zurückgeben lassen. Das Risiko wäre mir zu groß. Zufällig wurde ich spontan schwanger und selbst da war meine größte Sorge, dass es hoffentlich nur eines ist. War es auch, leider MA in der 10.SSW. selbst wenn man mit einer EZ schwanger wird, kann man eben eine eineiige Ss nicht ausschließen. Aber direkt rausfordern, nein wirklich nicht.
Du hast geschrieben: Ich habe noch kein Kind und kann daher vielleicht noch nicht nachvollziehen, warum man überhaupt noch eine IVF/ICSI macht, wenn man schon ein Kind hat. - na, die denke kann ich gar nicht nachvollziehen. So schlimm ist die Behandlung nun auch wieder nicht. Und wenn ich wirklich ein Kind oder mehrere nur auf diese Weise bekommen kann, wieso nicht? Für mich hört es sich so an, als wenn jeder nur eins bekommen darf und gut ist...Wenn jemand für sich entscheidet, ob er eins zwei oder drei 3 auf einen Schlag oder hintereinander bekommen will, dann sollte man das akzeptieren, denn keiner kennt die persönlichen Beweggründe dafür.
eva2Abel
 
Posts: 319
Joined: 14 Mar 2016, 16:25

Re: Will auf keinen Fall Zwillinge

Postby Windchen210 on 19 Dec 2017, 00:09

Ich hatte bei der ersten Schwangerschaft einen Kaiserschnitt und man hat mir nur eins eingesetzt. Zuerst war ich auch etwas enttäuscht aber ich dachte, es wird schon seine Richtigkeit haben. Und was soll ich sagen. Ich wurde sofort schwanger mit Zwillingen. Das liebe Ei hat sich nochmal geteilt. Mittlerweile sind meine Kinder 4,5 Monate alt. Ich konnte es echt nicht glauben. Habe wochenlang geweint, als mein Arzt mir mitteilte es sind zwei. Ich habe sogar in der Klinik angerufen und die rund gemacht (die Hormone halt). Ich liebe sie und bind so glücklich jetzt nochmal Zwillinge zu haben. Also es geht auch so rum. Das mit dem Test kenne ich auch. Da die Anfänge der letzten Schwangerschaft total anders waren, als die erste, habe ich täglich mind. 4 Tests gemacht. Ich war total verrückt. Bereits auch schon nach einer Woche die jeweils positiv waren. Ich kann dich auch sehr gut verstehen, dass Du Dich nicht traust. Gerade weil man auch viel Medikamente nimmt, könnten die auch den Test beeinflussen (ich habe mir das HCG ja gespritzt). Aber Kopf hoch und positiv denken. Das wird schon. Ich drück Dir auf jedenfall die Daumen und würde mich wahnsinnig freuen wenn es geklappt hat. Halte durch.
Windchen210
 
Posts: 268
Joined: 21 Apr 2016, 21:35

Re: Will auf keinen Fall Zwillinge

Postby Engeline on 11 Jan 2018, 17:53

Leider bin ich kein Arzt und kann deine gesundheitliche Situation nicht beurteilen... Aber ich verstehe dich sehr gut... Als man mir bei der 3.Eizellspende (Frischversuch) plötzlich auf Grund des Kaiserschnitts nur mehr einen Embryo eingesetzt hat, war ich sehr enttäuscht. Man hat mir auch gesagt, dass die Chancen bei 2 nicht deutlich höher sind. Kann das aber auch nicht wirklich glauben, sehe es eher als Geldmacherei. Zum Glück hat es bei uns bei der 1.EZS gleich geklappt. Habe dort aber 3 Embryonen transferiert bekommen, weil man das dritte nicht mehr einfrieren hätte können und unser Arzt damals auch gesagt hat: Manchmal muss man auch etwas riskieren um zu gewinnen ;-). Wir sind unendlich froh, diesen Schritt gewagt zu haben, unser Sohn ist mittlerweile 18 Monate, nur mit dem Geschwisterchen will es nicht mehr klappen ;-(. Alle 3 weiteren Versuche (1. mit 2 Embryonen, 2. auf Grund des Klinikwechsels mit nur 1 Embryo und 3. mit schriftlicher Vereinbarung wieder 2Kryos) leider negativ. Würde mir beim nächsten am liebsten auch wieder 3 einsetzen lassen... Die Chancen auf eine Mehrlingsschwangerschaft sind meiner Meinung nach eher gering. Höre auf dein Bauchgefühl, wünsch dir alles Gute!
Engeline
 
Posts: 426
Joined: 04 Jan 2016, 16:07

Previous

Return to IVF und ICSI