Mit 38 ein zweites Kind?

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby elena on 26 Mar 2010, 18:58

Ich liebe beide gleich

Als wir das zweite planten hab ich mir über sowas gar keine Gedanken gemacht. Ich bin auch schon 37 Jahre alt und in 3-4 Jahren wäre noch Platz für einen Nachzügler in meiner Planung

LG
elena
 
Posts: 19
Joined: 09 Jan 2010, 13:08

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby eva on 26 Mar 2010, 19:00

Alt biste nur,

wenn du dich so fühlst. Der Spruch ist abgedroschen und doch so wahr!!

Ich bin das erste Mal mit 38 Mutter geworden, das zweite kam einen Monat nach meinem 41sten Geburtstag. Und wenn ich nicht so gerne arbeiten würde und ein Riesenhaus hätte, würden wir auch noch ein drittes kriegen!!

Leg los - meine Große liebt ihre kleine Schwester heiß und innig und ich bin jeden Tag froh und dankbar, dass ich mich fürs zweite Kind entschieden habe.
eva
 
Posts: 10
Joined: 04 Jan 2010, 12:32

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby Stephan & Nadin on 26 Mar 2010, 19:03

Warum nicht

Eine Freundin von mir hat mit 38 das erste Kind bekommen mit 40 das zweite und das dritte ist gerade unterwegs!
Lieben wirst du ein weiteres Kind genauso wie das erste - da bin ich mir ziemlich sicher!
Stephan & Nadin
 
Posts: 10
Joined: 09 Jan 2010, 12:42

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby happymutter on 03 Feb 2012, 14:34

juni wrote:Huhu

38 ist doch nicht alt Wenn du dich fit für ein zweites Kind fühlst, warum nicht? Und ganz ehrlich; wenn du dich dagegen entscheidest, wirst du das wahrscheinlich in einigen Jahren bereuen

Und zum Thema "Wenn dein Kind in die Schule kommt, bist du ja schon Oma": heutzutage gibt es eh immer mehr - ich nenn es mal "moderne" - Familienkonstellationen: Mutter mit 15, Mutter mit 50, Patchworkfamilien, Alleinerziehende - auch die Toleranzgrenze ist mMn deshalb in den letzten Jahrzehnten deutlich nach oben gegangen. Von daher dürfte dieses Thema heute kein Problem (mehr) sein.

Eine Freundin meiner Mutter hat übrigens mit 47 nochmal ein Kind bekommen, während ihre damals 23-jährige Tochter schon ein einjähriges Kind hatte Wie du siehst, heute ist alles möglich


Es is kein Promlem wie Oma auszusehen im Vergleich zu dem großen Glück eigenes Kind zur Schuhle bringen.
happymutter
 
Posts: 4
Joined: 02 Feb 2012, 10:30

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby clara.jane on 01 Nov 2012, 19:33

Also ich finde man bei dem Thema keine Verallgemeinerungen machen! Wenn dir dein Arzt sagt, dass dein Körper dafür noch völligst fit ist und die Schwangerschaft gut verlaufen wird, dann bekomme noch mal ein Kind! Man ist so alt wie man sich fühlt und bei solchen Angelegenheiten hat das Biologische Alter meiner Meinung nach nicht viel zu melden!
clara.jane
 
Posts: 5
Joined: 29 Oct 2012, 16:17

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby Sterny000 on 06 Dec 2012, 17:10

clara.jane wrote:Also ich finde man bei dem Thema keine Verallgemeinerungen machen! Wenn dir dein Arzt sagt, dass dein Körper dafür noch völligst fit ist und die Schwangerschaft gut verlaufen wird, dann bekomme noch mal ein Kind! Man ist so alt wie man sich fühlt und bei solchen Angelegenheiten hat das Biologische Alter meiner Meinung nach nicht viel zu melden!



Ich bin ganz und völlig einverstanden mit dir. Wenn man eine Hoffnung hat und alles Mögliche tut um seinen Traum zu verwirklichen, dann hilft ihm das ganze Universum.
Sterny000
 
Posts: 1
Joined: 06 Dec 2012, 14:54

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby Engi on 20 Mar 2013, 16:45

Hallo,
wir haben mit meinem Mann sehr lange versucht ein Kind zu bekommen, waren lange in Behandlung, aber ich wurde erst mit 39 schwanger. Wir möchten noch ein Kind. Da ich 42 bin, haben wir nicht viele Chancen, doch die Hoffnung stirbt zuletzt.
Engi
 
Posts: 1
Joined: 20 Mar 2013, 16:41

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby HelenaBöger on 27 Jul 2015, 20:38

Es ist ganz egal, wie alt bist du, denke ich. Ein Kinderwunsch kann sogar mit 50 ankommen. Was wirst du denn machen???
Wenn du ein Kind haben willst, musst du alles dazu machen. Und es spielt keine Rolle, wie alt bist du. So, wenn du 38 alt bist, gibt es keine Ursachen um das Kind nicht zu bekommen.
Du schreibst, dass du ein krankes Kind hast. das macht nichts, weil es dein Kind ist. Es ist ganz egal, denke ich. Am wichtigsten ist ein kind zu haben! Es gibt so viele Leute, die über Kinder träumen und nichts bekommen! Sei ruhig! Wenn Frau will, muss sie haben ))))
HelenaBöger
 
Posts: 14
Joined: 27 Jul 2015, 17:58

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby Paula on 18 Sep 2015, 23:45

Hallo!
Eine geraume Zeit versuchen wir mit meinem Mann ein Kind zu bekommen. Leiderlich bleibt es bis heute ohne Erfolg. Ich weiß nicht, was zu tun... Ich bin 38 jetzt und habe überhaupt keine Kinder. Ich zweifle, dass mein Kind krank werden kann. Ich bin ratlos... :cry:
LG
Paula
 
Posts: 23
Joined: 10 Sep 2015, 23:11

Re: Mit 38 ein zweites Kind?

Postby anne.m on 21 Dec 2015, 12:51

Das ist doch kein Wunder. Mit 38 habe ich sogar mein drittes Kind bekommen, ganz gesund und so hübsch. Ich glaube nicht daran, dass das Alter die wichtigste Rolle spielt bei der Geburt. Außerdem kenne ich einige Frauen, die sogar durch Eizellspende ihre Kinder geboren haben. Das ist kein Problem heute. Wenn Sie aber selbstständig Ihre Kinder austragen können, gratuliere ich Ihnen. Nicht alle Frauen sind imstande dazu.
anne.m
 
Posts: 1
Joined: 01 Dec 2015, 13:35

PreviousNext

Return to Schwangerschaft mit über 35 Jahren



cron