45 und schwanger

Re: 45 und schwanger

Postby elena on 29 Mar 2010, 09:49

Hallo,

..ich werde im Mai 46 Jahre alt und bin in der 6. Schwangerschaftswoche. Bis jetzt ist alles okay, eine ganz normale Schwangerschaft! Mein Sohn ist 26 Jahre alt, da ich damals noch so jung war freue ich mich jetzt darauf, alles in Ruhe zu geniessen warum nicht noch einmal Mutter werden, wir freuen uns ganz riesig (mein Sohn übrigens auch

Liebe Grüße
elena
 
Posts: 19
Joined: 09 Jan 2010, 13:08

Re: 45 und schwanger

Postby marianne on 29 Mar 2010, 09:50

Hallo,

das ist aber schön dass Du den Mut dazu hast mit 46 Jahren Mami zu werden.

Ich werde dieses Jahr 44 Jahre und wir sind auch am üben. Der FA meinte es würde am Alter liegen. Wir üben jetzt schon fast 1 Jahr. Mein Sohn ist 22 Jahre und ich könnte das heute auch besser geniessen als damals mit 22 Jahren.

Der Fa meinte er möchte mich hormonell unterstützen. Hast Du damit Erfahrungen?
marianne
 
Posts: 16
Joined: 04 Jan 2010, 12:29

Re: 45 und schwanger

Postby lulu on 29 Mar 2010, 09:54

Hallo!

Ich hoffe hier auf eine Gleichgesinnte mit Erfahrung zu treffen.
Ich bin letzten Monat 46 geworden und habe 3 gesunde Kinder (23, 16 und 6). Mein neuer Partner und ich haben uns sehr oft mit dem Gedanken auseinandergesetzt ob wir noch ein Kind in die Welt setzen möchten. Wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass es die Erfüllung waere. Leider hat er Probleme Kinder zu zeugen. Wer hat Erfahrung mit künstlichen Befruchtungen in dem Alter?
lulu
 
Posts: 9
Joined: 09 Jan 2010, 12:36

Re: 45 und schwanger

Postby paloma on 29 Mar 2010, 09:59

Hallo,
bin 46 Jahre alt und sterilisiert.Vorgestern erfuhr ich das ich in der fünften Woche bin.Habe schon vier Gesunde Kinder.Älteste 27j.jüngste 10 j.
Alle machen mir Angst wegen möglicher Behinderun´g des Kindes.Möchte das Baby bekommen.Und freue mich .
paloma
 
Posts: 16
Joined: 04 Jan 2010, 12:45

Re: 45 und schwanger

Postby Tina T on 29 Mar 2010, 20:09

Hallo, ich bin auch mit 43 schwanger geworden, mein Sohn ist jetzt 2,5 Jahre alt und ich habe in der Zwischenzeit mehr Mütter kennengelernt, die auch in meinem Alter sind. Ich habe damals alles getan um ein Kind zu bekommen und das schon mehrere Jahre. Wir sind nun so glücklich mit unserem Jungen. Du wirst sehen, Du bist viel gelassener als damals als Du noch viel jünger warst. Du wirst jetzt alles noch viel viel mehr geniessen.
Ich würde auch alle angebotenen Termine zur Vorsorgeuntersuchung wahrnehmen und auf meinen Körper hören. Es ist doch ein kleines Wunder, dass wir noch in dem Alter schwanger geworden sind. Vielleicht solltest Du dieses Wunder einfach annehmen und Dich freuen.
Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass Du für Dich die richtige Entscheidung triffst, mit der Du auch wieder Ruhe findest. Ich würde mich freuen, wenn ich heute nochmals schwanger werden würde.
Liebe Grüße
Tina T
 
Posts: 15
Joined: 04 Jan 2010, 12:47

Re: 45 und schwanger

Postby Guiselle on 29 Mar 2010, 20:12

Also ich habe mit 22 Jahren 1 ganzes Jahr auf die gewünschte Schwangerschaft warten müssen....
Das ist nicht ungewöhnlich in deinem Alter! Einfach weiterprobieren.
Wenn ich jetzt sage; mach dich nicht verrückt, hab ich leicht reden ich weiß. Aber ohne Streß geht´s nunmal schneller
Ich drück die Daumen
Guiselle
 
Posts: 16
Joined: 09 Jan 2010, 13:01

Re: 45 und schwanger

Postby papaya on 29 Mar 2010, 20:19

Ich lese nun schon eine ganze Zeit lang hier in diesem Forum mit.Es gibt ja die unterschiedlichsten Meinungen darüber, ob man mit 45 Jahren oder noch älter noch ein Kind bekommen soll.Die einen können sich garnicht mit dem Gedanken abfinden nochmal von vorne an zufangen, die anderen können es kaum erwarten und freuen sich wenns klappt.Ich bin 45 Jahre und habe aus erster Ehe fünf gesunde Kinder zwischen 24 und 17.Seit fünf Jahren hab ich einen neuen Partner der noch keine Kinder hat.Wenn ich schwanger werden würde, würde er sich sehr darüber freuen aber es ist für ihn keine Voraussetzung für unsere Beziehung.Was mich angeht, ich könnte mein Glück kaum fassen falls mir das nochmal passieren würde.Wir arbeiten nicht darauf hin, sondern überlassen es dem Zufall.Seit 4 Jahren verhüte ich nicht und es ist bis jetzt leider nichts passiert.Laut Aussage meiner FÄ bin ich noch nichtin den Wechseljahren.Es kam schon öfters vor, das meine Periode zu spät kam, ja sogar einen Monat garnicht.Die Hoffnung von meiner seite war groß aber leider wurde ich enttäuscht.
Deswegen möchte ich all denen sagen, die das Glück haben und doch nochmal schwanger werden, es hat auch seine Vorteile in unserem Alter noch mal Mutter zu werden.Man sollte nicht immer an die Gefahren denken.Ich würde gern mit einer dieser Frauen tauschen.Also freut Euch das es bei Euch noch geklappt hat.
Drücke allen *späten* Mamis hier die Daumen
papaya
 
Posts: 14
Joined: 09 Jan 2010, 13:11

Re: 45 und schwanger

Postby elisa on 29 Mar 2010, 20:25

Hallöchen ihr lieben,

ich möchte niemanden zu nahe treten mit meinen Worten und es uach nicht persönlich werden. Ich möchte einfach mal für die Kinder reden.

Ihr seit über 40, euer Kind kommt mit euch in die Schule (46 - 47 Jahre seit ihr dann) und wenn ihr dann schon graue Haare habt, na danke Kommt die Omi mit dem Enkel hin ?! Für euch ist es vielleicht egal, ob ihr mit 40 oder 45 (was immer hin auf die 50 zu geht) noch ein Kind bekommt, aber habt ihr mal an euer Kind gedacht wie es sich fühlt mit gerade mal 18 eine fast 60 Jährige Mutter zu haben???

Ich denke auch sowas muss man beachten.

Ich finde es sehr mutig das man so "spät" noch ein oder 2 Kinder bekommt. Ich mein Wollt ihr nicht auch eure Rente später mal genießen, ohne das euer 20 jähriger dauernt zu Mutti kommt oder eure Enkel kommen, wenn ihr vllt 70 seit. Ja dann seit ihr wenigstens ne richtige oma!

Ich möchte es nocheinmal sagen ich will nciht das sich jeder auf den Schlips getreten fühlt, aber auch das is eine Seite die man bedenken muss. Und ja so wie ich rede hört sich an als ob ihr euch schon mit 60 die Radischen von unten anguckt... Man weiss nie,

Liebe Grüße
elisa
 
Posts: 15
Joined: 03 Jan 2010, 13:55

Re: 45 und schwanger

Postby marianne on 29 Mar 2010, 20:32

Durch meinen neuen Lebenspartner hat sich der Gedanke an ein gemeinsames Kind für unsere Lebensplanung ganz von selbst ergeben. Dass ich schon 44 Jahre bin, ist ein Fakt, mehr aber nicht. Was ich daraus mache und wie ich dazu stehe, ist das, worauf es ankommt. Wenn, dann ist es jetzt noch einmal eine gute Zeit, an die Erfüllung des Kinderwunsches zu denken. Wegen des Alters mache ich mir keine Gedanken, hauptsache, es klappt mit einer Schwangerschaft.
Nur Mut! - an alle, die ähnlich denken und sich noch ein Baby wünschen. Ich bin froh, hier von so vielen Gleichaltrigen zu lesen!
LG
marianne
 
Posts: 16
Joined: 04 Jan 2010, 12:29

Re: 45 und schwanger

Postby juni on 29 Mar 2010, 20:38

ey, ich sage nur eins: bravo, gratulation und alles liebe! DEINE einstellung ist die beste, die sich ein kind von einer mutter nur wünschen kann! ich weiss nicht, wann du den artikel geschrieben hast, bin darauf gestossen, da ich selbst (45) noch mit meinem partner ein kind hätte und auf ebenso grosse ablehnung im umfeld stosse!vielleicht "passiert" es auch nicht, das ist dann schicksal...man wird ja mehr als entmutigt in diesem bereich, der dazu noch sehr sensilbel ist, aber die entscheidung zum leben ist NICHT altersabhängig! meine schwiegermutter war 44 jahre bei ihrem 2.kind. sie wurde 95 jahre und war mir meine beste freundin, da sie eine andere einstellung hatte, als "schmunzel". andere "junge" mütter, die ich kennenlernen musste, haben ihren kindern meist ihre eigenen, nicht "austherapierten" störungen angehängt und sind wir mal ehrlich: die kinderpsychologen sind voll von kindern, die mütter unter 30 haben! sogenannte "turbomütter", die ihre selbstverwirklichung im kind ausleben. eine frau über 40 HAT sich schon verwirklicht, auf die ein oder andere art und weise!
kinder brauchen liebe, keine altersvorgaben!!!!
wer diesen schritt noch als "letzte" chanche machen will, dem rate ich nur eins: tu es! denn, man bereut genau diese dinge, die man im leben NICHT gemacht hat! nicht gemacht, weil andere es schlecht finden!!!!
juni
 
Posts: 20
Joined: 04 Jan 2010, 12:35

PreviousNext

Return to Schwangerschaft mit über 35 Jahren