Stillen!!!

Re: Stillen!!!

Postby pokerface on 26 Sep 2014, 14:52

Aufbewahren? Kühlen lassen? Wie ist die ideale Kühltemperatur für Muttermilch? Soll Milch nach dem Abpumpen sofort gekühlt werden?
pokerface
 
Posts: 54
Joined: 10 Jul 2014, 10:11

Re: Stillen!!!

Postby Blackandwhite on 14 Nov 2014, 11:19

Nationale Stillkommission (NSK) sieht ausschließliches Stillen in den ersten sechs Monaten für die Mehrzahl der Säuglinge als ausreichende Ernährung an. Da für Säuglinge in Industrieländern bisher keine negativen gesundheitlichen Konsequenzen durch eine Beikostgabe ab dem fünften Lebensmonat bekannt geworden sind, betrachtet die NSK auch das viermonatige ausschließliche Stillen als Gewinn. Die Kommission empfiehlt, Beikost nicht später als zu Beginn des siebten Lebensmonats, aber keinesfalls vor dem Beginn des fünften Monats zu geben.
Blackandwhite
 
Posts: 148
Joined: 19 Aug 2014, 12:03

Re: Stillen!!!

Postby Emilia on 14 Nov 2014, 11:22

Emilia
 
Posts: 25
Joined: 08 Sep 2014, 08:39

Re: Stillen!!!

Postby outoftheway on 23 Dec 2014, 15:12

http://www.rtl.de/cms/news/punkt-12/mut ... 57280.html
Mutter stillt dreijährige Drillinge - ganz besondere Mama-Kind-Momente. „Stillen ist eine Sache zwischen dem Kind und der Mutter. Und ganz alleine diese Personen sollten darüber entscheiden, wie lange diese Handlung andauern soll!“
outoftheway
 
Posts: 27
Joined: 19 Dec 2014, 12:26

Re: Stillen!!!

Postby Nora0451 on 15 Sep 2018, 22:07

Ich denke, es ist super, wenn ein Baby die Muttermilch bekommt. Das ist sehr nützlich für psychische und körperliche Gesundheit von Baby. Dabei entwickelt sich auch eine emotionelle Bindung zwischen Kind und Mutter. Mutterinstinkt…Die Vorteile des Stillens stehen, dank der Bemühungen von Ärzten und internationalen Organisationen, außer Zweifel. Hollywoodstars, Prominente und durchschnittliche Frauen beweisen, dass es gut möglich ist, ein Baby mit Muttermilch zu füttern und schön und aktiv zu bleiben. Es ist klar. Muttermilch ist die natürlichste Nahrung für ein Baby. Ihre Vorteile zeigen sich in verschiedenen Aspekten. Muttermilch ist immer steril sauber und hat gewünschte Temperatur. Dabei enthält dies Antikörper und erhöht die Immunität des Kindes. Und die Milch kann ihre Zusammensetzung in Abhängigkeit vom Alter des Kindes und der Tageszeit ändern, damit das Baby immer genau das bekommt, was er braucht. Natürlich sie enthält Kalzium, das leicht verdaulich ist. Und was wichtig auch ist, dies reduziert das Risiko von Karies. Also verbessert die Muttermilch die Stimmung aufgrund des Inhalts von Endorphinen und beruhigt das Baby. Für Mütter ist die natürliche Art der Fütterung nicht weniger notwendig. Side hat viele Vorteile: von einer schnelleren Genesung in der Zeit nach der Geburt bis zur Brustkrebsvorsorge und Einsparungen beim Familienbudget. Klar ist die Muttermilch besser als eine Art der Mischung, nur dann wenn die Mutter eine Wahl hat.
Nora0451
 
Posts: 7
Joined: 24 May 2018, 11:23

Previous

Return to Stillen und Entwöhnung



cron