Gebärmuttersenkung

Gebärmuttersenkung

Postby miranda on 16 Jul 2010, 09:06

Gebärmuttersenkung nach Geburt normal??
Mich würde mal interessieren, was eure Frauenärzte euch bezüglich Senkungen erzählt haben. Meine meinte nämlich bei meiner Nachfrage, ob ich Senkungen hätte bei der Nachsorgeuntersuchung nach der Geburt, jede Frau habe nach einer Geburt - egal ob KS oder vaginale Entbindung- eine Gebärmutter- und Scheidensenkung. Das sei völlig normal und würde sich - mit etwas Rückbildungstraining - wieder geben.
Nach meiner ersten Geburt mit vielen Verletzungen sind mir eine minimale Blasensenkung und eine Senkung der hinteren Scheidenwand erhalten geblieben. Jetzt habe ich also auch eine Gebärmuttersenkung, was aber normal sein soll?

Ist das wirklich normal und gibt sich wieder? Was meint ihr dazu?
miranda
 
Posts: 10
Joined: 03 Jan 2010, 14:17

Re: Gebärmuttersenkung

Postby miranda on 16 Jul 2010, 09:11

Danke fue die Antwirte!!! Das ist ja mal interessant. Ich dachte nämlich auch, dass es evtl. nach einer normalen Geburt der Normalfall sein könnte, dass alles etwas gesenkt ist, aber nicht bei einem KS. Ich hatte nämlich auch einen KS dieses Mal. Die Ärztin meinte aber, es sei egal ob KS oder normale Entbindung. Frau hätte dann immer ne Senkung.
Ich persönlich denke, dass meine Senkungen von dem durch die erste Geburt und Nach-OPs lädierten Beckenboden kommen. Ich hatte ja schon vor dem KS Probleme mit dem Beckenboden...
miranda
 
Posts: 10
Joined: 03 Jan 2010, 14:17

Re: Gebärmuttersenkung

Postby hOpe on 16 Jul 2010, 09:12

naja, das liegt ja in erster linie daran, dass das schwere kind monatelang nach unten drückt, und das ja nicht wenig..aber mit rückbildung gibt sich das in den meisten fällen, etwas veranlagung ist nat. immer dabei...bei dem einen gehts halt schneller beim anderen nicht...
hOpe
 
Posts: 17
Joined: 09 Jan 2010, 12:34

Re: Gebärmuttersenkung

Postby miranda on 16 Jul 2010, 09:12

Vielen Dank für deine Rückmeldung! Das deckt sich dann mit der Aussage meiner FÄ.
miranda
 
Posts: 10
Joined: 03 Jan 2010, 14:17


Return to Alles über Entbindung



cron