Will mein Kind weggeben

Re: Will mein Kind weggeben

Postby Nala on 14 Sep 2017, 00:32

Dein Schicksal berührt mich sehr, und Du musst hier vor Vorwürfen keine Angst haben! Niemand darf jemanden dafür verurteilen, wenn man sein Baby zur Adoption freigibt! Ganz davon abgesehen bin ich auch der Meinung, darf man niemanden verurteilen, der abtreibt. Das ist immer eine ganz persönliche und furchtbare Entscheidung, und die, die mit dem Finger auf Menschen zeigen, die so eine Entscheidung treffen mussten, waren ganz sicher selbst noch nie in der Situation, so eine schreckliche Entscheidung treffen zu müssen.
Ich finde in Deinem Fall eine Adoption doch eine wunderbare Lösung, und wenn Du sie mit ganzem Herzen triffst und Deinen Kindern auch davon erzählst, kann es für Euch als Familie eine sehr berührende Erfahrung werden.
Und Du kannst Dich ja immer noch für diese offene Adoption entscheiden oder wie das heißt, bei der das Kind Deine Daten bekommt und wenn es volljährig ist, Kontakt zu Dir aufnehmen kann. Und Du kannst in einem Brief Deine Situation beschreiben, das tut auch nochmal gut.
Nala
 
Posts: 196
Joined: 21 Jul 2016, 23:43

Previous

Return to Adoption